Millenium

Firma Firma Firma Firma Firma






« wróć « | »
Rückers Schloß Sandstein

Hartsandstein aus Niederschlesien, hell und homogen. Dank seiner hohen Witterungsbeständigkeit fand er immer seinen Einsatz bei besonders wichtigen Bauten. Die Anerkenntnis von Architekten bestätigt vielseitige Verwendung in öffentlichen Gebäuden.

 

ANDERE HANDELSBEZEICHNUNGEN: Rückers Schloß

PETROGRAPHISCHE BEZEICHNUG: Sandstein

 

PETROGRAPHISCHE BESCHAFFENHEIT:
Quarzsandstein (Quarzanteil bis 96%), Feinkorn (Korngröße 0,2 bis 1 mm), Hartsandstein.
Farben: weiß, weis - beige
Zementation: kieselig
Zementation: kieselig - lettig

 

GEOLOGISCHES ALTER: Kreide Turon

VORKOMMEN: Niederschlesien / Polen

EIGNUNG: Massivbau, Fassaden-, Boden- und Abdeckplatten, Stufen, Restaurierung, Bildhauerei. Pflastersteine. Schleifsteine für Schmuckindustrie. Ideal für Fassaden und Restaurierung.

 

ANWENDUNG:
Königsschloß Warschau, Wawel Schloß Krakau, Rathaus Posen, Dom Breslau, Präsidenten Palais Warschau, Dom zu Koszyce (Slowakei).

 

TECHNISCHE DATEN:
Rohdichte - 2,31g / m3
Druckfestigkeit - 140 Mpa nach DIN 52105
Biegezugfestigkeit - 7,9 Mpa nach DIN 52112
Abriebfestigkeit (Boehme)- 0,71 cm nach DIN 52108
Wasseraufnahme - 3,02 %
Frostbeständigkeit - ja
Gegen Aggressorien - beständig
Politur - möglich

na górę